Mentoring Programm

"Fotografie ist Handwerk, Technik, Physik und messbar. Aber außergewöhnliche Fotografie folgt anderen Gesetzen. Wer auf der Suche nach qualitativer fotografischer Weiterentwicklung ist, ist bei mir richtig."

Wozu Mentoring?

Kreative sind sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Es gibt kein Standardrezept für „den“ erfolgreichen Fotografen. Es gibt nicht den einen, richtigen Weg. Gemeinsam finden wir heraus, worauf du deinen Fokus im Augenblick legen solltest, woran es zu arbeiten bedarf, wo Entwicklungspotential besteht und wie du am besten vorwärts kommst. Unser Beruf ist unglaublich vielseitig und bietet enorme Freiheiten, wenn man den eigenen Weg zu sehen vermag und mutig genug ist, ihn zu gehen.

Ich selbst arbeite seit 17 Jahren als Fotografin, Künstlerin und Trainerin. Seit 2003 begleite ich Lehrlinge, Studenten und Fotografen auf ihrem Weg, unter anderem für die „Meisterklasse Fotografie“ der Austrian Academy of Photography.
Im Alter zwischen 23 und 30 habe ich als Quereinsteiger zwei Unternehmen „grossgezogen“, viele Auszeichnungen erhalten und mich einige  Male neu erfunden.
Meine Arbeiten finden sich in Ausstellungen, privaten Sammlungen, Büchern (…) und werden von zwei Galerien in München und Hamburg vertreten.

Veränderung ist das Wesen unserer Existenz. Nur wer nach dem ersten Schritt den nächsten tut, bewegt sich vorwärts. Gerne helfe ich dir bei DEINEM nächsten Schritt.

Termine & Preis

Termine: 24/7 unter +43 69911667556
Kosten:  € 170/Std. (inkl 20% USt.)

Mentoring buchen

Details:

Persönliches 1:1 Mentoring, kein Webinar oder Onlinekurs.Du und deine Fotografie stehen im Mittelpunkt. Alle Levels. Es können alle Themen und Fragen behandelt werden, die dich beschäftigen. Immer ein Thema sind u.a.: Lichtsetzung, Bildbesprechung, Bildaufbau, Kalkulation, Marktpositionierung, Wettbewerbseinreichungen, Technik. Jeder Beratung geht eine Analyse der Ist-Situation voraus. Am besten im gemeinsamen Gespräch mit entsprechenden Unterlagen via Homepage oder Vorlage von Arbeitsproben. Das Erstgespräch dauert ca. 1 Stunde, das fortlaufende Mentoring kann in kleinen Einheiten von 20 Minuten konsumiert werden. So können auch regelmässig tagesaktuelle Fragen besprochen werden. Du entscheidest selbst wie oft und umfangreich du mich an der Seite haben möchtest. Nur für eine Bildbesprechung oder Einreichung, oder längerfristig für eine Neuausrichtung? Alles möglich.

Fotografen über das Training mit Bree:

“Bree habe ich es zu verdanken, dass ich in der Fotografie nun da stehe, wo ich bin. Besonders konnte ich von ihrer Erfahrung, ihrer Kompetenz, ihrer Offenheit und Ehrlichkeit profitieren. Vielen, Vielen Dank für die gemeinsame Zeit, ich blicke immer gerne darauf zurück. Deine Unterstützung hat mich enorm (!!) weiter gebracht!”

— Andreas Zopf, QEP, www.zopf-photography.com

. . . . .

“Bree hat mich ein Jahr lang als Lehrgangsleiterin der „Meisterklasse Fotografie“ begleitet. Ihre Liebe für die Fotografie und ihre Kreativität sind ansteckend, und ich konnte mich in diesem Jahr fotografisch und persönlich stark weiterentwickeln. Als erfahrene Unternehmerin unterstützte Sie mich bei allen meinen Fragen mit ihrem umfassenden KnowHow und vielen praktischen Tipps aus ihrer persönlichen Berufslaufbahn. Bree hat mir geholfen, Grenzen zu überwinden und mit Herzblut und Mut daran zu arbeiten, meine Träume zu verwirklichen!”

— Birgit Stummer, www.birgitstummer.at

. . . . .

“Der Workshop bei Bree hat mich restlos begeistert! Nicht nur ihre fachlich sehr kompetente Art, sondern auch ihr Esprit, ihre Leidenschaft für die Fotografie und für das Unterrichten haben den 3-tägigen Workshop zu einem echten Erlebnis gemacht. Bree ist eine ausgezeichnete Fotografin mit Gefühl für das Besondere, und gleichzeitig jemand, der jeden Workshopteilnehmer dort abholt, wo er gerade steht und ihm persönlich weiterhilft, sich optimal zu entwickeln. Für mich war es sicherlich nicht das letzte Coaching bei Bree. Ich kann es jedem nur wärmstens empfehlen!”

— Sandra Fencl, QAP, www.sandrafencl.com

. . . . .

“Ich hatte das Vergnügen, Bree im Zuge der Meisterklasse Fotografie 2012/2013 in Salzburg als Trainerin kennen zu lernen. Bree hat es von Anfang an verstanden, die Kursteilnehmer mit ihrer charmanten Art und ihrem besonderen Zugang zur Fotografie zu begeistern. Sie ist in der Lage, Trainee´s individuell „abzuholen“, ist bereit, ihr Wissen und ihre Erfahrung mit anderen zu teilen und gemeinsam Grenzen zu be- und überschreiten. Mit Bree an der eigenen Persönlichkeit als Fotograf zu arbeiten, ist herausfordernd, bereichernd und macht Spass!”

— Stefan Zauner, Meisterfotograf, www.stefanzauner.at

. . . . .

“Eine herausragende Künstlerin, die international reüssiert. Ihre Erfahrung und ihr Wissen gibt sie professionell und mit didaktischem Geschick erfolgreich an Ihre StudentInnen weiter. Sehr empfehlenswert!”

— Dr. René R. Wenzel, Meisterfotograf, www.renerwenzel.com

. . . . .

“Bree ist nicht nur Fotografin, sie ist eine Lichtmalerin! Sie erweckt verborgene Talente und fördert diese. Ihre Begeisterung für’s Detail bemerkt man sofort. Bree ist ständig in Bewegung und erfindet sich somit immer neu. In ihrem Kopf wohnen tausend Ideen, die auf eine Verwirklichung warten. Am meisten gefallen hat mir, dass Sie ihre Ideen, persönliche Erfahrungen und ihr Fachwissen offen teilt. Alle Fragen werden ausführlich beantwortet und Erlerntes gleich angewandt. Ein Workshop bei Bree ist nicht nur ein lehrreicher Tag, sondern ein Erlebnis.”

— Vanessa Rosenegger, www.nessrubey.com

. . . . .

“Durch den Workshop und die damit verbundene Zusammenarbeit mit Bree habe ich mich persönlich wie fotografisch deutlich weiterentwickeln können. Ihre Professionalität hat mich in meinem fotografischen Blickwinkel und meiner Bildkomposition auf ein neues Level gebracht. Ich danke Ihr für Ihre fachliche Kompetenz und Ihre sympathische Art.“

— Natascha Wagner-Berger, QAP, www.wagnart.at

. . . . .